Internationales Management

Internationales Management

Dein Arbeitsgebiet:

Deutschland – Exportland: Die Ausfuhr deutscher Güter überschritt 2015 mit rund 1,2 Billionen Euro Warenwert erneut die Ein-Billionen-Grenze. Dabei sind längst nicht mehr nur die großen Konzerne auf den Weltmärkten präsent, auch mittelständische Unternehmen sind zunehmend international tätig. Bei der Erschließung neuer Absatzmärkte in Europa und Übersee setzen die Unternehmen auf Mitarbeiter mit interkulturellen und Fremdsprachen-Kompetenzen sowie globalem Management-Know-how. Ergänzend hierzu lernst du, eigene Stärken und Entwicklungsfelder zu analysieren, erarbeite individuelle Lernstrategien und werden dabei unterstützt, deine fachlichen und persönlichen Kompetenzen systematisch weiterzuentwickeln.

Hochschule:

Neben der Praxis werden dir die theoretischen Grundlagen an der FOM in München.

Deine Lernoptionen:

  • Produktmanagement
  • Wirtschaftsrecht
  • E-Business
  • Controlling
  • Personalmanagement

Das bringst Du mit:

  • Abitur oder Fachhochschulreife
  • Interesse daran, Probleme systematisch zu analysieren und zu lösen
  • Du liebst die Teamarbeit
  • Du hast erste Erfahrungen mit MS Office
  • Spaß an Gestaltung und kreativen Prozessen

Dauer

7 Semester

Standort

Dornach bei München

Bildungspartner

FOM München

Deine Entwicklungen

%

Kommunikationsfähigkeit

%

Analyse und Durchführung

%

Planung und Kontrolle

Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie

Live

Interview mit Manuel (18)
Interview mit Manuel (18)
Warum Ingram Micro? Wie bist du zur Ingram Micro gekommen? Da ich bereits in meiner Schulzeit auf die Ingram Micro durch ein Praktikum aufmerksam wurde,…
Interview mit Serhat (26)
Interview mit Serhat (26)
Warum Ingram Micro? Wie bist du zur Ingram Micro gekommen? Auf der Suche nach einer Ausbildung bin ich Online auf einen Ausbildungsplatz für die Ingram…
Interview mit Manuel (26)
Interview mit Manuel (26)
Warum Ingram Micro? Wie bist du zur Ingram Micro gekommen? Ich habe im Studium tolle Leute kennengelernt die (fast) alle bei der Ingram Micro arbeiten.…